Bootsmann(-frau), Regina

Moin liebe Mitsegler und die es noch werden wollen!

Ich bin Regina und darf mit Freude verkünden, daß ich Dicks rechte Hand für den größten Teil unserer Segelsaison 2018 bin! Schon seit einigen Jahren kenne ich Dick. Die Flotte der Segelschiffe ist überschaubar groß und man kennt sich untereinander. Seit er die „De Albertha“ vor 2 Jahren gekauft hat, habe ich ein paar Mal an Bord mitgeholfen und mich dabei in die alte Dame verliebt. So viel, was ich von diesem Schiff lernen kann, so viel was sie bereits erlebt hat!

Letztes Jahr im Spätsommer bin ich für ein paar Wochen als Maat mitgefahren - auch um zu schauen ob die Geschichten über die grandiosen Segeleigenschaften des Schiffs wirklich wahr sind. Nun, ich bin hier, das sollte Aussage genug sein.

Nach mittlerweile also 8 Jahren Segelerfahrung auf verschiedenen Schiffen und immerhin 5 Weltmeeren, habe ich mit Dick den Kapitän gefunden, der mich die letzten Schritte begleiten will, um selber Kapitän zu werden.

2010 hab ich angefangen als Matrose auf Schiffen in der Ostsee, 2014 habe ich meine Steuermannspapiere bekommen, dank denen ich mit Reisen auf der Ostsee bis ins Mittelmeer, zwischen England und Frankreich, aber auch bis in die Karibik im vergangenen Winter, einen Reichtum an Erfahrungen sammeln konnte.

Von den Menschen, mit denen ich bisher unterwegs war, kann ich euch sagen, sie haben sich darüber gefreut, daß ich meine Gitarre überall mit hinnehme, daß ich meistens ein Stück Tau zum Knoten in greifbarer Nähe habe, ich gerne Sport mache und immer für nen Spaß zu haben bin.

Als angenehmer Nebeneffekt für den einen oder anderen könnte sich die Tatsache gestalten, daß ich ebenfalls eine Ausbildung zur Physiotherapeutin habe. Sollte sich die Notwendigkeit bieten, lässt sich sicherlich eine Behandlung einrichten.

Mit euch, meine Lieben, will ich segeln was das Zeug hält, die kleinen Nischen der dänischen Südsee und von Rügen erkunden, schauen, ob wir in den schnuckeligen Hafen wirklich rein passen oder wie wundervoll ein Morgen vor Anker ist. Ich freue mich auf gemeinsames Kochen und gute Gespräche, während wir gemeinsam mit der „De Albertha“ auf Abenteuertour sind.

Wir sehen uns an Bord!

Regina